Jugendliche allein zuhause

Jugendliche allein zuhause

Plötzlich wollen Jugendliche nicht mehr mit ihren Eltern verreisen. Sie erhoffen sich eine «sturmfreie Bude». Die Eltern reagieren verunsichert... Mehr…

Ferien mit Freunden - wenn Jugendliche das erste Mal alleine verreisen

Ferien mit Freunden - wenn Jugendliche das erste Mal alleine verreisen

Je älter Jugendliche werden, desto grösser ist der Wunsch alleine zu verreisen. Jugendreisen, Gruppenreisen oder Sprachreisen sind da genau das Richtige. Mehr…

Berufswahl: Wie kann ich mein Kind unterstützen?

Berufswahl: Wie kann ich mein Kind unterstützen?

Die Rolle des «Berufsberaters» ist für Eltern eine sehr schwierige, besonders wenn der/die heranwachsende Jugendliche noch so gar keine Vorstellung hat. Mehr…

Internet: Schutz persönlicher Daten

Internet: Schutz persönlicher Daten

Meine Daten gehören mir! - Kinder und Jugendliche sind sich über das Recht auf Datenschutz und die Wichtigkeit von Persönlichkeitsschutz, meist nicht bewusst. Mehr…

Ausgangszeiten für Jugendliche – Tipps für die Eltern

Ausgangszeiten für Jugendliche – Tipps für die Eltern

«Andere Eltern sind grosszügiger», «Ich bin kein kleines Kind mehr» so argumentieren die meisten Jugendlichen wenn es um Ausgangszeiten geht. Mehr…

Frühreife: Mädchen greifen immer früher zur Schminke
lesenswert!

Frühreife: Mädchen greifen immer früher zur Schminke

Gestern noch mit Puppen gespielt und von heute auf morgen sind sie erwachsen. Mit 12 oder 13 Jahren möchten sich Mädchen schon schminken. Mehr…

Selbstverletzung - Wenn sich Jugendliche ritzen
lesenswert!

Selbstverletzung - Wenn sich Jugendliche ritzen

Mit Messern oder Rasierklingen ritzen sich Jugendliche selbst die Haut. Selbstverletzung ist ein Hilfeschrei der Seele. Mehr…

Teenager: Keine Lust auf Schule

Teenager: Keine Lust auf Schule

Wenn Teenager keine Lust auf Schule haben, handelt es sich meistens um ganz normale Druchhänger. Doch wie motiviert man sie wieder? Mehr…

Jugendliche allein zuhause

Jugendliche allein zuhause

Plötzlich wollen Jugendliche nicht mehr mit ihren Eltern verreisen. Sie erhoffen sich eine «sturmfreie Bude». Die Eltern reagieren verunsichert... Mehr…

Teenager

„Kleine Kinder, kleine Sorgen – große Kinder, große Sorgen…“ Dieser Spruch kommt nicht von ungefähr. Zwar muss man sich bei seinem Kind im Teenageralter nicht mehr sorgen, dass es sich mit einem Putzmittel aus dem Schrank vergiftet oder ob seine Zähne auch wirklich gerade wachsen, doch gerade die Pubertät – und somit der Übergang zum Erwachsenwerden – ist für die Kinder – und vor allem die Eltern – eine harte Bewährungsprobe.