Stifthalter aus WC-Rollen
Bastelanleitung

Bewerte diesen Artikel

 

Bastelanleitung

Stifthalter aus WC-Rollen

Wer kennt das nicht: Immer wenn man einen Stift braucht ist keiner zur Hand. Mit diesem selbst gebastelten Stifthalter bringt man Ordnung auf den Schreibtisch. Benötigt werden dafür nur wenige Materialien. Der Stifthalter ist stabil, einfach in der Herstellung und macht viel Spass.
Materialliste
Papprolle (WC-, Haushalts-, Geschenkpapierrolle)
Flickzapfen oder Holzscheiben Ø 40 mm
Bostitch
Leim
Messer, Schere
Bleistift, Massstab
Klebemais (Anbieter: Playmais, Playcorn, Fischer Tip)
Plastikmesser
Schwammtuch und Behälter (kleiner Teller)
Schneidebrett
Gewünschte Anzahl Papierrollen zusammenstellen und wenn gewünscht einige kürzen. Kürzen: Auf der Papprolle rundherum gewünschte Länge einzeichnen. Mit dem Messer einschneiden und mit der Schere rundherum ausschneiden.
Oberen Rand der Papprolle jeweils mit Klebemais bekleben. Dazu wird der feuchte Klebemais an die Rolle angelegt und vorsichtig festgedrückt.
Die vorbereiteten Papprollen wie gewünscht arrangieren und jeweils oben und unten mit dem Bostitch zusammen heften

TIPP: Je mehr Papprollen es sind, desto stabiler wird der Stifthalter.
Damit die Stifte später nicht heraus fallen, werden nun die Enden der Papprolle verschlossen. Die Flickzapfen mit Leim versehen und jeweils unten in die Rolle schieben.

TIPP: Hat man keine Flickzapfen geht es auch mit dickem Karton
oder Moosgummi.
Standfestigkeit prüfen, indem man mit einem Gegenstand z.B. dem Messerende, den Flickzapfen gut hinunterdrückt.
Papprollen frei nach Fantasie mit Klebemais bekleben. Form der Flips mit dem Plastikmesser auf einem Schneidebrett zuschneiden. Schwammtuch befeuchten und in einen flachen Teller legen. Die zugeschnittenen Flips nun auf dem nassen Schwammtuch gut anfeuchten und auf die Papprollen kleben.

TIPP: Kinder können mit den Flips gut arbeiten und lernen so auf ungefährliche Weise den Umgang mit einem Messer. Ausserdem schätzen viele Eltern das Basteln ohne Kleber.
Fertig ist der Stifthalter. Dieser muss nur noch gefüllt werden.

TIPP: Man kann die Papprollen natürlich auch mit verschiedensten anderen Materialien bemalen oder bekleben. (z.B. mit Eisstielen oder arbeiten mit
der Serviettentechnik)